Treff für Menschen mit Problemen

Wenn euch nun der Sohn Gottes befreit, dann seit ihr wirklich frei.
Johannes 8,36

Einen Schwerpunkt legt unsere Gemeinde auf das Gebiet der Suchtbetreuung.
Wir möchten Menschen und deren Angehörigen helfen, ihre Sucht hinter sich zu lassen und endlich frei leben zu können. Dies basiert auf der Grundlage unseres christlichen Glaubens.
Wir arbeiten als Gemeinde mit Herrn Falk Werner der Begegnungsgruppe Auerbach (Blaukreuzverein) zusammen, der als ausgebildeter Suchtberater am besten weiß, wie wir Ihnen Schritt für Schritt helfen können.

Wir treffen uns 14-Tägig dienstags 18:30 Uhr in der FeG Auerbach. Sie und Ihre Angehörigen sind herzlich dazu eingeladen. Wir möchten an diesen Abenden miteinander ins Gespräch kommen, uns untereinander austauschen, auf Gottes Wort hören, miteinander beten und uns einem Suchtthema widmen. Mit einem gemeinsamen Abendessen beschließen wir unseren Abend.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Suchtberater, Herr Falk Werner gern zur Verfügung:

Tel.: 03744/48451